Fotos: NABU, W. Ebbinghaus, HaJo Schaffhäuser
Fotos: NABU, W. Ebbinghaus, HaJo Schaffhäuser

Naturerlebnisse für Kinder der Jugendfeuerwehr Apensen

Auf den folgenden Bildern ist die Freude und der Erfolg zu erkennen die die Jugendlichen der Feuerwehr erleben konnten:

Im Rahmen der Naturschutzwochen für Kinder und Jugendliche des Natur-Netz Niedersachen e.V. wurden bei der Jugendfeuerwehr Apensen in den Winterdiensten Nistkästen gebastelt.

Nach dem Motto „Mieter gesucht“  haben die 35 Mitglieder mit ihren Betreuern zusammen 70 Nistkästen zusammengeschraubt, verleimt und mit Holzschutzlasur gestrichen. Unterstützt wurde die Aktion vom NABU Stade.

Den Jugendlichen wurde unter fachkundiger Anleitung, durch den NABU Kreisverband Stade e.V. erklärt für welche Vögel der jeweilige Kasten, geeignet ist und wo sie ihn am besten aufhängen sollten, damit auch ein Mieter einzieht.

Um die verschiedenen Gartenvögel kennen zu lernen, wurde von den beiden ehrenamtlichen Mitarbeitern des NABU an 2 Dienstabenden die einzelnen Vögel vorgestellt. Farbe, Größe, Lebensraum und das Gezwitscher konnten an Hand verschiedener Bestimmungsbücher und Kurzfilmen erlernt werden.

Rund um das neue Feuerwehrgerätehaus in Apensen wurden Futtersäulen und Meisenknödel in den Büschen verteilt, um die heimischen Vögel zu versorgen.

Bei der bundesweiten Mitmachaktion „Stunde der Wintervögel“  trafen sich die jungen Brandschützer um zu beobachten, welche Vögel sich in unmittelbarer Nähe zum Gerätehaus befinden. Es wurden insgesamt 76 Tiere gezählt und online an den NABU gemeldet.

Alle sind gespannt, wie sich die Artenvielfalt im nächstem Winter verhält, wenn erst einmal die Nistkästen aufgehängt sind.

Die Naturschutzwoche fand bereits zum fünften Mal statt, aus ganz Niedersachsen haben sich 76 Organisationen (Vereine, Schulen, Gemeinden, Stiftungen usw.) mit 97 Projekten mit 9.800 Teilnehmern beteiligt, in denen Kindern und Jugendlichen die Natur nähergebracht wird. Unterstützt wurde die Naturschutzwoche von der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung, die die Aktionen und Projekte fördert.

Und Vorsicht!  -- Sie werden beobachtet! -- Die Vögel natürlich!

Unterstützen Sie mit Ihrer Mitgliedschaft den Naturschutz im Landkreis Stade,
nur noch ein
Klick auf das Piktogramm-->

Druckversion Druckversion | Sitemap
Die Rechte dieser Seite liegen beim NABU Kreisverband Stade e.V.